Lieder gegen Krieg und für eine solidarische Welt

„Der Graben“; Musik Hans Eisler, Text Kurt Tucholsky, 1926, gesungen von Ernst Busch

1907 fand der internationale Sozialistenkongress in Stuttgart statt, bei dem die Resolution „Der Militarismus und die internationalen Konflikte“ verabschiedet wurde. Es wurde beschlossen, dass in allen Ländern die „arbeitenden Klassen“ und ihre parlamentarischen Vertretungen alles dafür tun müssen, um den Krieg zu verhindern, der am Horizont schon erkennbar war. Wie wir wissen hat die SPD …

„Der Graben“; Musik Hans Eisler, Text Kurt Tucholsky, 1926, gesungen von Ernst Busch Weiterlesen »

Thomas Felder – Nie wieder Frieden kriegen

Thomas Felder, Liedermacher aus Tübingen gehört auch zu den Urgesteinen der Friedensbewegung. Freundlicherweise hat er uns ein Lied zur Verfügung gestellt, in dem er die Frage „Krieg und Frieden“ von einer ganz anderen Seite betrachtet. Es geht vielleicht darum, dass alle Menschen in unserer Gesellschaft von Kindesbeinen in Konkurrenz zueinander stehen und dass sie als …

Thomas Felder – Nie wieder Frieden kriegen Weiterlesen »

Nachschlag: Oab heit hoit mer zam

Junge Welt vom 22.02.2021 „Der Worte wurden viele gesagt anlässlich des sich jährenden Massenmords von Hanau. Trauer und Wut zu kanalisieren, half mir vor allem Konstantin Wecker. Der hat seinen »Willy« neu eingespielt. Wie viel zu oft seit 1977 …“ weiterlesen 22.02.2021: Nachschlag: Oab heit hoit mer zam Ansehen und anhören:

DIE MARBACHER – Another Man´s Cause

Alle Älteren kennen „DIE MARBACHER“, die seit vielen Jahrzehnten ein fester Bestandteil der Friedensbewegung, der antifaschistischen und der Gewerkschaftsbewegung in der Stuttgarter Region sind. Aufgetreten sind sie schon in Kuba, in Russland, in vielen weiteren Ländern und 2018 bei der Feuerbacher Kulturnacht im Programm des Friedenstreffs Stuttgart Nord. Wir stellen hier das Lied „Another Man´s Cause“ …

DIE MARBACHER – Another Man´s Cause Weiterlesen »

Trier tanzt

Künstler*innen können auf verschiedene Art und Weise ihre Ablehnung von Aufrüstung und Militarisierung zum Ausdruck bringen. Bis jetzt haben wir vor allem „Lieder gegen den Krieg“ vorgestellt, nun mal was Anderes. Das Ballettensemble der Stadt Trier tanzt für das AtomwaffenverbotMit einem Vorwort von Klaus Jensen, (Klaus Jensen Stiftung, ehem. Bürgermeister Trier) sowie dem Oberbürgermeister Wolfram …

Trier tanzt Weiterlesen »

Udo Lindenberg – Wir ziehen in den Frieden feat. KIDS ON STAGE

Udo Lindenberg war in den 80-er Jahr ein fester Bestandteil der Friedensbewegung, so wie ein großer Teil der deutschen Kulturszene. Die allermeisten haben sich irgendwann verabschiedet und von Ihnen ist seit langem nichts Friedenspolitisches mehr zu hören. Um so erfreulicher, dass Udo Lindenberg vor nicht allzu langer Zeit ein neues Lied gegen die Kriegstreiberei herausgebracht …

Udo Lindenberg – Wir ziehen in den Frieden feat. KIDS ON STAGE Weiterlesen »

Mauthausen – Kantante

Der griechische Mauthausen-Überlebende und Dichter Iakovos Kambanellis schrieb 1963 die Mauthausen – Kantante, die 1965 von Mikis Theodorakis vertont und 1988 im ehemaligen Konzentrationslager in Mauthausen vor zehntausenden ehemaliger Häftlinge aufgeführt wurde. In ihr verarbeitete er seine eigenen schrecklichen Erlebnisse. Am bekanntesten ist das „Lied der Lieder“ und die bekannteste Interpretin ist die Griechin Maria Farandouri, die …

Mauthausen – Kantante Weiterlesen »

Imagine

Zuerst kam die Wirtschaftskrise und dann die Pandemie. Unsere Welt ändert sich stark unter dem Einfluss der Menschheit und leider im Moment nicht zum besseren. Und da erinnert man sich an Imagine von John Lennon, von Wikipedia als „Hymne der Friedensbewegung“ bezeichnet. Lennons Vision könnte eine Lösung für unsere Probleme sein.  Stell Dir vor es …

Imagine Weiterlesen »