Monat: Januar 2021

Imagine

Zuerst kam die Wirtschaftskrise und dann die Pandemie. Unsere Welt ändert sich stark unter dem Einfluss der Menschheit und leider im Moment nicht zum besseren. Und da erinnert man sich an Imagine von John Lennon, von Wikipedia als „Hymne der Friedensbewegung“ bezeichnet. Lennons Vision könnte eine Lösung für unsere Probleme sein.  Stell Dir vor es …

Imagine Weiterlesen »

Berichte über Aktion zum Inkrafttreten des Atomwaffenverbotsvertrag

Erfolgreich zog heute ein Lindwurm durch die Stuttgarter Innenstadt. Heute am Freitag, den 22. Januar 2021 tritt der Atomwaffenverbotsvertrag der UN endlich in Kraft, nachdem er am 7. Juli 2017 mit 122 Stimmen angenommen und mittlerweile von 51 Staaten ratifiziert wurde. Damit ist das Verbot des Einsatzes von Atomwaffen Bestandteil des Völkerrechts. Der Friedenstreff Stuttgart …

Berichte über Aktion zum Inkrafttreten des Atomwaffenverbotsvertrag Weiterlesen »

ATOMWAFFENVERTRAG UNTERZEICHNEN

Fr. 22. Jan. 2021, 13.30 Uhr – Stuttgart Wilhelmsplatz – Demozug Liebe Friedensfreund*innen, am Freitag, den 22. Januar 2021 tritt der Atomwaffenverbotsvertrag der UN endlich in Kraft, nachdem er am 7. Juli 2017 mit 122 Stimmen angenommen und mittlerweile von 51 Staaten ratifiziert wurde. Damit ist das Verbot des Einsatzes von Atomwaffen Bestandteil des Völkerrechts. …

ATOMWAFFENVERTRAG UNTERZEICHNEN Weiterlesen »

Völker- und menschenrechtliche Probleme sowie ethische Bedenken beim Einsatz vorn Kampfdrohnen

Völkerrecht Angriffskriege und Intervention ohne UN Mandat sind prinzipiell ein Bruch des Völkerrechts (UN Charta Artikel 2 Ziffer 4). Auch mit einer wie immer gearteten Unterstützung der US-amerikanischen Angriffskriege verletzt Deutschland das Völkerrecht. Das humanitäre Völkerrecht Dies sind die Bestimmungen des Völkerrechts im Falle eines Krieges. Basierend auf der Haager Landkriegsordnung und der Genfer Konvention …

Völker- und menschenrechtliche Probleme sowie ethische Bedenken beim Einsatz vorn Kampfdrohnen Weiterlesen »